Weihrauch aus dem Oman

Der Begriff Weihrauch (arabisch Levona) bezeichnet zum Räuchern verwendete Harze sowie die Pflanzenarten, aus denen diese Harze gewonnen werden und auch den Rauch selbst.

In der Antike war Weihrauch ein hoch bezahltes und begehrtes Handelsgut und wurde auf der Weihrauchstraße über sein Ursprungsland Dhofar im heutigen Oman über den Jemen, Asir und den Hedschas zum Mittelmeerhafen von Gaza und nach Damaskus transportiert.

Der Boswellia Baum ist eine sehr anspruchsvolle Pflanze, die nur in bestimmten Gebieten gut gedeiht. Die Baumbestände sind mittlerweile stark gefährdet. Auf Grund von Bränden sowie Überweidung und Schädlingsbefall könnte die Weihrauchproduktion binnen fünfzehn Jahren um fünfzig Prozent sinken.

Weihrauch ist also seit jeher ein sehr kostbares Gut!

Das Harz des Weihrauchbaums ist ein körniges getrocknetes Harz, das schon bei den alten Ägyptern für kultische Zwecke, bei der Mumifizierung und als aromatisches, desinfizierendes und entzündungshemmendes Räuchermittel und Heilmittel in Gebrauch war. Es entwickelt beim Räuchern einen aromatisch duftenden Rauch und wird in verschiedenen Religionen seit Mitte des ersten Jahrtausends bis heute bei Kulthandlungen verwendet, meist vermischt mit anderen Räuchermitteln wie z.B. Myrrhe.

In der außereuropäischen Medizin und Naturheilkunde ist das Harz des Boswellia Baumes bis heute sehr begehrt, denn es wirkt nachweislich antibakteriell. Derzeit gibt es in Europa noch keine zugelassenen Medikamente auf dem Markt, aber Pharmazeuten und Chemiker entdecken den Weihrauch als neues Heilmittel gegen chronische Erkrankungen und beschäftigen sich bereits mit seiner medizinischen Wirkung.

Bei uns erhalten Sie edlen, handverlesenen Weihrauch (boswellia sacra) und würzige Myrrhe direkt vom Ausgangspunkt der alten Weihrauchstraße aus dem Oman! Lassen

Sie sich vom Duft des Himmels inspirieren!

Die von uns angebotenen Produkte sind für Zwecke der Räucherung vorgesehen. Die Beschreibungen zur Wirkungsweise unserer Produkte sind aus langjährigen Traditionen überliefert und nicht naturwissenschaftlich belegt. Für die richtige Anwendung ist der Käufer selbst verantwortlich.

 

Werfen Sie einen Blick auf die Bilder unserer letzten Reise in den Oman im Frühjahr 2014